030 323 015 90 030 323 015 911 info@recht-hat.de Mo - Fr : 08:00 - 21:00 | Sa – So : 10:00 - 18:00
×

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung Rechtsanwalt Sascha Tawil für MULTIMEDIAZUBEHOER-RHEINLAND aufgrund angeblicher Fehler in der Widerrufsbelehrung

Der Kollege Wallscheid berichtet über wettbewerbsrechtliche Abmahnungen des Berliner Rechtsanwalts Sascha Tawil, der im Auftrag der MULTIMEDIAZUBEHOER RHEINLAND, Thomas Baczewski angebliche Fehler in der Widerrufsbelehrung von Mitbewerbern abmahnt. Verlangt wird neben der Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung, die Zahlung von 555,60 EUR, errechnet aus einem Streitwert von 7.500 EUR.

Weiter Informationen unter:

http://www.anwalt24.de/beitraege-news/fachartikel/abmahnung-wettbewerbsrecht-rechtsanwalt-sascha-tawil

Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Autor: Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht


Rechtsanwälte
Sievers & Kollegen

Kanzlei für Urheber- und Medienrecht, gewerblichen Rechtsschutz und IT-Recht

Sievers & Kollegen
Olympische Str. 10
D 14052 Berlin


Richtig beraten
030 323 01 590

Schreiben Sie uns







Newsletter


Ausgezeichnet.org