030 323 015 90 030 323 015 911 info@recht-hat.de Mo - Fr : 08:00 - 21:00 | Sa – So : 10:00 - 18:00
×

Waldorf Frommer Abmahnung – GELD HER ODER AUTSCH´N

Waldorf Frommer Abmahnung i.A.d. Universum Film GmbH für den Film “Geld her oder Autsch´n”

Die Universum Film GmbH lässt derzeit über die Rechtsanwälte Waldorf Frommer die unerlaubte Verwertung des Filmwerkes „Geld her oder Autsch´n“ abmahnen.

Betroffenen wird in den Abmahnungen wegen unerlaubter Verwertung geschützter Werke vorgeworfen, sie hätten den Film in einem Peer-to-Peer-Netzwerk, einer sog. Tauschbörse „öffentlich zugänglich“ iSd. § 19a UrhG gemacht. Gefordert wird ein Betrag in Höhe von 815,00 EUR, sowie die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung.

Vorsicht bei der Unterlassungserklärung

Bevor die den Abmahnschreiben von Waldorf Frommer beigefügte Unterlassungserklärung unterzeichnet wird, sollten immer erst geprüft werden, ob und inwieweit der jeweilige Anschlussinhaber überhaupt für den Down- bzw. Upload des Filmwerkes „Geld her oder Autsch´n“ verantwortlich ist. Nur wer entweder Täter oder sog. Störer ist, sollte überhaupt eine Unterlassungserklärung abgeben. Während die Frage nach der eigenen Täterschaft sicher noch relativ leicht zu beantworten sein sollte, ist die Frage, wer wann als „Störer“ haftet, schon schwieriger. Gleichwohl sollten sich Abgemahnte im Vorfeld mit dieser Frage auseinandersetzen, damit die unter Umständen abzugebende Unterlassungserklärung entsprechend formuliert werden kann.

Zahlung der 815,00 EUR

Neben der Abgabe der Unterlassungserklärung fordern die Rechtsanwälte Waldorf Frommer auch die Zahlung eines pauschalen Betrages in Höhe von 815,00 EUR. Auch hier ist Differenzierung zwischen Täter- und Störerhaftung elementar. Nur der Täter haftet auch Schadensersatz. Der Störer haftet lediglich auf Erstattung der vorgerichtlichen Rechtsanwaltskosten (Abmahnkosten), die in aller Regel gemäß § 97a UrhG auf einen Betrag in Höhe von 124 EUR begrenzt sind.

Wir haben auf unserer Internetseite einen Überblick über die Reaktionsmöglichkeiten auf Waldorf Frommer Abmahnungen zusammengestellt. Darüber hinaus bieten wir unter der Berliner Telefonnummer 030 / 323 015 90 eine kostenlose Ersteinschätzung an.

Wenn auch Sie eine Abmahnung von Waldorf Frommer für den Film „Geld her oder Autsch´n“ im Auftrag der Universum Film GmbH erhalten  haben, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir können inzwischen auf eine grob siebenjährige Erfahrung mit den Rechtsanwälten Waldorf Frommer zurück blicken und insofern gut beurteilen, wie in dem jeweiligen Falle am Besten vorzugehen ist.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Autor: Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht


Rechtsanwälte
Sievers & Kollegen

Kanzlei für Urheber- und Medienrecht, gewerblichen Rechtsschutz und IT-Recht

Sievers & Kollegen
Olympische Str. 10
D 14052 Berlin


Richtig beraten
030 323 01 590

Schreiben Sie uns







Newsletter


Ausgezeichnet.org