030 323 015 90 030 323 015 911 info@recht-hat.de Mo - Fr : 08:00 - 21:00 | Sa – So : 10:00 - 18:00
×

Uploader bei Rapidshare geraten ins Visier der Rechteinhaber

Laut einem Bericht der Internetplattform Gulli wurde ein Uploader des One Click Filehosters Rapidshare von der Kanzlei Waldorf Frommer aus München abgemahnt. Es sollen insgesamt Abmahnkosten und Schadenersatz von mehr als 2000,00 EUR gefordert worden sein. Offensichtlich versuchen die Rechteinhaber auch im Bereich der One Click Filehoster Urheberrechtsverletzungen zu unterbinden.

Quelle: http://www.gulli.com/news/rapidshare-uploader-abgemahnt-abmahnkosten-ber-2-000-euro-2011-01-25

Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Autor: Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht


Rechtsanwälte
Sievers & Kollegen

Kanzlei für Urheber- und Medienrecht, gewerblichen Rechtsschutz und IT-Recht

Sievers & Kollegen
Olympische Str. 10
D 14052 Berlin


Richtig beraten
030 323 01 590

Schreiben Sie uns







Newsletter


Ausgezeichnet.org