030 323 015 90 030 323 015 911 info@recht-hat.de Mo - Fr : 08:00 - 21:00 | Sa – So : 10:00 - 18:00
×

Neue Studie zum Verbraucherschutz im Urheberrecht zur Eindämmung unverhältnismäßig hoher zivilrechtlicher Forderungen

Hier berichten wir über einen Teilaspekt der benannten Studie. Gegenstand des Artikels ist die Begrenzung der Abmahnkosten gegenüber Verbrauchern.

www.anwalt24.de

Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Autor: Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht


Rechtsanwälte
Sievers & Kollegen

Kanzlei für Urheber- und Medienrecht, gewerblichen Rechtsschutz und IT-Recht

Sievers & Kollegen
Olympische Str. 10
D 14052 Berlin


Richtig beraten
030 323 01 590

Schreiben Sie uns







Newsletter


Ausgezeichnet.org