030 323 015 90 030 323 015 911 info@recht-hat.de Mo - Fr : 08:00 - 21:00 | Sa – So : 10:00 - 18:00
×

Abmahnung Schutt Waetke Rechtsanwälte für Mick-Haig Productions

Abmahnung Schutt Waetke Rechtsanwälte für Mick-Haig Productions

Die Karlsruher Kanzlei Schutt Waetke Rechtsanwälte mahnt im Auftrag der in der Erotik-Filmbranche tätigen Firma Mick-Haig Productions USA Inc. wegen Urheberrechtsverletzungen an pornografischen Filmwerken ab.

Laut Angaben der Kanzlei erfolgt die Datenermittlung mittels einer Software des in der Schweiz ansässigen Antipiracy-Unternehmens LOGISTEP AG.

Weiterhin mahnt die Kanzlei Schutt Waetke für folgende Unternehmen aus der Erotik-Filmbranche ab:

OFTLY GOLDWIN Filmproduktion GmbH (mit Sitz in Österreich)

Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Autor: Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht


Rechtsanwälte
Sievers & Kollegen

Kanzlei für Urheber- und Medienrecht, gewerblichen Rechtsschutz und IT-Recht

Sievers & Kollegen
Olympische Str. 10
D 14052 Berlin


Richtig beraten
030 323 01 590

Schreiben Sie uns







Newsletter


Ausgezeichnet.org