030 323 015 90 030 323 015 911 info@recht-hat.de Mo - Fr : 08:00 - 21:00 | Sa – So : 10:00 - 18:00
×

Abmahnung Rechtsanwälte Winterstein im Auftrag der IPforceOne GmbH für Death Note – L change the world und Red Mist

Die Rechtsanwälte Winterstein mahnen im Auftrag der IPforceOne GmbH die unerlaubte Verwertung geschützter Werke im Internet ab. Konkret geht es um die Filmwerke “Death Note – L Change the World” und “Red Mist“. Gefordert wird jeweils die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung, sowie die Zahlung eines Vergleichbetrages in Höhe von 850 EUR.

In den uns vorliegenden Fällen sollen die beide Filme am 24.09.2010 und am 22.10.2010 im Internet zur Verfügung gestellt worden sein. Die Verstöße wurden von der Kanzlei Winterstein mit zwei Abmahnungen, beide auf den 17.11.2010 datiert, gerügt. Unserer Ansicht nach verstößt die getrennte Abmahnung zweier Werke gegen die Schadensminderungspflicht. Es hätte auch eine Abmahnung geschrieben werden können (bzw. müssen) , die den urheberrechtlichen Verstoß an beiden Werken (Death Note- L Change the World + Red Mist) gleichzeitig rügt. Es ist nicht ersichtlich, warum hier zweimal Rechtsanwaltskosten für in der Sache identische Schreiben gefordert werden. Offensichtlich geht es weniger um die urheberrechtliche Beeinträchtigung, als vielmehr darum, möglichst hohe Kosten zu produzieren. Eine Tatsache, die im Wettbewerbrecht zur Bejahung des Missbrauchtatbestandes führen könnte. Ob derMissbrauchsgedanke auf das Urheberrecht übertragbar ist, wird sich zukünftig noch klären. Wir werden hierüber jedenfalls weiter berichten.

Sind auch Sie von Doppeltabmahnungen der Kanzlei Winterstein betroffen? Gerne beurteilen wir Ihre Abmahnungen im Rahmen einer kostenlosen Ersteinschätzung unter 030 / 323 015 90.

Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Autor: Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht


Rechtsanwälte
Sievers & Kollegen

Kanzlei für Urheber- und Medienrecht, gewerblichen Rechtsschutz und IT-Recht

Sievers & Kollegen
Olympische Str. 10
D 14052 Berlin


Richtig beraten
030 323 01 590

Schreiben Sie uns







Newsletter


Ausgezeichnet.org