030 323 015 90 030 323 015 911 info@recht-hat.de Mo - Fr : 08:00 - 21:00 | Sa – So : 10:00 - 18:00
×

Abmahnung “One Vision” durch die Rechtsanwälte Nümann + Lang im Auftrag der Planet Punk Music GbR, 450 EUR

Die Kanzlei Nümann + Lang spricht derzeit im Auftrag der Firma Planet Punk Music GbR Abmahnung aufgrund der Verletzung von Tonträgerherstllungsrechten an dem Musikwerk “One Vision” der Interpreten G&G aus. Gefordert wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung, sowie die Zahlung eines “Vergleichbetrages” in Höhe von 450,00 EUR. Weder sollte die Unterlassungserklärung in der vorgefertigten Form unterzeichnet werden, noch sollten die geforderten Beträge ungeprüft unterschrieben werden. letzteres vor allem im Hinblick auf die aktuelle Rechtsprechung des BGH, der die Anwaltskosten in einfach gelgerten Fällen auf 100,00 EUR reduziert.

Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Autor: Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht


Rechtsanwälte
Sievers & Kollegen

Kanzlei für Urheber- und Medienrecht, gewerblichen Rechtsschutz und IT-Recht

Sievers & Kollegen
Olympische Str. 10
D 14052 Berlin


Richtig beraten
030 323 01 590

Schreiben Sie uns







Newsletter


Ausgezeichnet.org