030 323 015 90 030 323 015 911 info@recht-hat.de Mo - Fr : 08:00 - 21:00 | Sa – So : 10:00 - 18:00
×

Abmahnung Negele, Zimmel, Greuter, Beller für Alien vs Zombies – The Dark Lurking im Auftrag der Firma 8-Films

Die Augsburger Rechtsanwaltskanzlei Negele, Zimmerl, Greuter, Beller mahnt im Auftrag der Firma 8-Films die unerlaubte Verwertung urheberrechtliche geschützter Werke ab. Gegenstand der aktuellen Abmahnungen ist der Film “Alien vs Zombies – The Dark Lurking“. Gefordert wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung, sowie die Zahlung eines pauschalen Vergleichbetrages in Höhe von 810 EUR.

Sofern Betroffene nicht ausschließen können, dass das Filmwerk über den eigenen Anschluss geladen wurde, ist dringend zur Abgabe einer sog. modifizierten Unterlassungserklärung zu raten, um sich nicht einer gerichtlichen Auseinandersetzung auszusetzten, bei der nicht selten Streitwerte in Höhe von 50.000 – 100.000 EUR angesetzt werden.

Bezüglich des geforderten “Vergleichbetrages” sollte nicht vorschnell reagiert werden. Hier ist im Einzelnen Vieles umstritten, weshalb eine anwaltliche Beratung unabdingbar ist.

Gerne stehen wir Ihnen unter 030 / 323 015 90 telefonisch zur Verfügung.

Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Autor: Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht


Rechtsanwälte
Sievers & Kollegen

Kanzlei für Urheber- und Medienrecht, gewerblichen Rechtsschutz und IT-Recht

Sievers & Kollegen
Olympische Str. 10
D 14052 Berlin


Richtig beraten
030 323 01 590

Schreiben Sie uns







Newsletter


Ausgezeichnet.org