030 323 015 90 030 323 015 911 info@recht-hat.de Mo - Fr : 08:00 - 21:00 | Sa – So : 10:00 - 18:00
×

Abmahnung FAREDS im Auftrag der KSM GmbH für Der geheimnisvolle Code

Die Rechtsanwaltskanzlei FAREDS mahnt im Auftrag der KSM GmbH die unerlaubte Verwertung geschützter Werke in sog. Tauschbörsen ab. Konkret geht es um das Filmwerk “Der geheimnisvolle Code” (Originaltitel The Riddle) von Brendan Foley. Gefordert wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung, sowie die Zahlung eines “Vergleichbetrages” in Höhe von 850 EUR.

Betroffenen zunächt zu raten, die regelmäßig sehr kurz gesetzten Fristen nicht verstreichen zu lassen. Anderenfalls kann der geltend gemachte Unterlassungsanspruch gerichtlich durchgesetzt werden. Hierbei werden oft Streitwerte zwischen 50.000 und 100.000 EUR angesetzt.

Weiter kann nur davon abgeraten werden, die der Abmahnung beiliegende Unterlassungserklärung zu unterzeichnen. Das Unterzeichnen der vorformulierten Unterlassungserklärung wird von einigen Gerichten als Schuldanerkenntnis gewertet, wodurch die Verteidigung gegen den geforderten Vergleichsbetrag weitestgehen abgeschnitten wird. Die von den Rechtsanwälten FAREDS formulierte Unterlassungserklärung schließ zudem nicht aus, dass weiter Abmahnungen im Auftrag der KSM GmbH erfolgen. Dies kann allerdings durch andere Formulierungen ausgeschlossen werden.

Bezüglich des von FAREDS geforderten Vergleichbetrages ist ebenfalls Vorsicht geboten. Dieser sollte keinesfalls ungeprüft gezahlt werden. Oft lassen sich die geforderten Beträge mit der entsprechenden Argumentation erheblich reduzieren. Hier ist eine individuelle Beratung unentbehrlich.

Machen Sie keine Experimente. Gerne beurteilen wir Ihre Abmahnung im Rahmen einer kostenlosen Ersteinschätzung unter 030 / 323 015 90.

Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Autor: Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht


Rechtsanwälte
Sievers & Kollegen

Kanzlei für Urheber- und Medienrecht, gewerblichen Rechtsschutz und IT-Recht

Sievers & Kollegen
Olympische Str. 10
D 14052 Berlin


Richtig beraten
030 323 01 590

Schreiben Sie uns







Newsletter


Ausgezeichnet.org