030 323 015 90 030 323 015 911 info@recht-hat.de Mo - Fr : 08:00 - 21:00 | Sa – So : 10:00 - 18:00
×

Abmahnung des Films “Niko – Ein Rentier hebt ab” durch Rechtsanwälte Baumgarten Brandt

Abmahnung “Niko – Ein Rentier hebt ab”, Rechtsanwälte BaumgartenBrandt im Auftrag der Europool GmbH, 850 EUR

Die Rechtsanwälte Bauamgarten Brandt BaumgartenBrandt, Friedrichstraße 95, 10117 Berlin versenden im Auftrag der Europool Europäische Medien Beteiligungs GmbH Abmahnungen wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen in sog. Filesharing –Netzwerken an dem Filmwerk “Niko – Ein Rentier hebt ab”.

In der Abmahnung werden die Abgemahnten aufgefordert eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben und  pauschalisierten Schadenersatzes sowie Rechtsanwaltskosten in Höhe von 850,00 € zu zahlen.

Weiter Filmwerke die neben dem Film – Niko – Ein Rentier hebt ab- von Baumgaten Brandt (BaumgartenBrandt) abgemahnt werden:

  • Antichrist

  • College

  • Die Scharfschützen – Der letzte Auftrag

  • Siegburg

  • A very british Gangster

  • Gangster – Essex boys

  • Babysitter wanted

  • Far Cry

  • Wunder einer Winternacht – Die Weihnachtsgeschichte

  • Kill Theory

  • Recep Ivedik 2

  • Warlords

Was ist jetzt zu beachten?Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzungen in sog. Filesharing Netzwerken.

Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Autor: Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht


Rechtsanwälte
Sievers & Kollegen

Kanzlei für Urheber- und Medienrecht, gewerblichen Rechtsschutz und IT-Recht

Sievers & Kollegen
Olympische Str. 10
D 14052 Berlin


Richtig beraten
030 323 01 590

Schreiben Sie uns







Newsletter


Ausgezeichnet.org