030 323 015 90 030 323 015 911 info@recht-hat.de Mo - Fr : 08:00 - 21:00 | Sa – So : 10:00 - 18:00
×

Abmahnung Denecke von Haxthausen & Partner – Spectre Media, Inhaber Thomas Hauptmann – Olaf Henning – Christmas Party

Olaf Henning – Christmas Party Abmahnung Dennecke von Haxthausen & Partner

Die Rechtsanwalte Dennecke von Haxthausen & Partner versenden aktuell Abmahnungen in Namen der Firma Spectre Media, Inhaber Thomas Hauptmann. Neben der Abgabe einer Unterlassungserklärung werden Rechtsanwaltskosten und Schadenersatz in Höhe eines pauschalen Abgeltungsbetrages  von 680,00 € gefodert. Die Abmahnungen betreffen das Musikstück Olaf Henning – Christmas Party.

Vorwurf: Den Abgemahnten wird vorgeworfen, gegen Verwertungsrechte des Rechteinhabers verstossen zu haben. Namentlich geht es insbesondere um Verstösse gegen §§16, 19a UrhG, mithin das Vervielfältigungsrecht und das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung.

Folgende Fehler sollten Betroffene nicht begehen:

1. Die Abmahnung als bloße Abzocke ansehen und den Erhalt der Abmahnung ignorieren.

2. Die Unterlassungserklärung einfach unterschreiben und zahlen.

Weitere Wichtige Infos für Betroffene bei einer Abmahnung von Dennecke von Haxthausen & Partner

Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Autor: Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht


Rechtsanwälte
Sievers & Kollegen

Kanzlei für Urheber- und Medienrecht, gewerblichen Rechtsschutz und IT-Recht

Sievers & Kollegen
Olympische Str. 10
D 14052 Berlin


Richtig beraten
030 323 01 590

Schreiben Sie uns







Newsletter


Ausgezeichnet.org