030 323 015 90 030 323 015 911 info@recht-hat.de Mo - Fr : 08:00 - 21:00 | Sa – So : 10:00 - 18:00
×

Abmahnung CGM Rechtsanwaltsgesellschaft mbH übernimmt Abmahnfälle der Rechtsanwaltskanzlei Schalast & Partner

Die CGM Rechtsanwaltsgesellschaft mbH übernimmt die ursprünglich von der Rechtsanwaltskanzlei Schalast & Partner im Auftrag der DigiProtect Gesellschaft zum Schutze digitaler Medien mbH  ausgesprochene Abmahnungen. Konkret liegt uns eine Abmahnung für das Musikwerk GIRLS JUTS WANT TO HAVE FUN von CASSEY DOREEN vor. Dieser Titel befindet sich auf dem Sampler DREAM DANCE VOL. 59, auf dem sich neben dem abgemahnten Titel noch 45 weitere Titel anderer Interpreten finden9. Aufgrund der erhöhten Gefahr von Folgeabmahnungen kann es hier sinnvoll sein, sog. vorbeugende Unterlassungserklärungen abzugeben.

Die CGM Rechtsanwaltsgesellschaft mbH übernimmt die Fälle der Rechtsanwaltskanzlei Schalast & Partner und fordert nunmehr einen pauschalen Abgeltungsbetrag in Höhe von 199 EUR.

Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Autor: Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht


Rechtsanwälte
Sievers & Kollegen

Kanzlei für Urheber- und Medienrecht, gewerblichen Rechtsschutz und IT-Recht

Sievers & Kollegen
Olympische Str. 10
D 14052 Berlin


Richtig beraten
030 323 01 590

Schreiben Sie uns







Newsletter


Ausgezeichnet.org