030 323 015 90 030 323 015 911 info@recht-hat.de Mo - Fr : 08:00 - 21:00 | Sa – So : 10:00 - 18:00
×

Abmahnung Baumgarten Brand (BaumgartenBrandt) im Auftrag des Dr.Uwe Boll -Far Cry Film

Die Kanzlei “Baumgarten Brandt Rechtsanwälte aus Berlin” mahnt angebliche Urheberrechtsverstösse ab, die den Film  Far Cry von Dr. Uwe Boll (Regisseur )  mit Til Schweiger betreffen.

Rechteinhaber ist die Boll AG. Die Kanzlei BaumgartenBrandt fordert die Betroffenen zur Zahlung eines pauschalen Schadenersatzes in Höhe von 400,00 € und Erstattung der Anwaltskosten in Höhe von 450,00 € auf und verlangt zudem die Unterzeichnung einer vorgefertigten Unterlassungserklärung.

Vermeiden Sie folgende Fehler:

1. Vermeiden Sie ein kostspieliges Gerichtsverfahren, indem Sie die Abmahnung nicht ignorieren und gesetzte Fristen nicht verstreichen lassen.

2.  Zahlen Sie nicht voreilig, denn die Höhe der Forderungen ist oft übertrieben.

3. Unterschreiben Sie die Unterlassungserklärung nicht ungeprüft, da diese 30 Jahre wirksam ist.

Wir beraten Sie bundesweit, wenn es um die Abwehr von Abmahnungen wegen Filesharing geht!

Kontaktieren Sie uns telefonisch unter:

030 – 547 103 70 ( 9 – 20 Uhr)

Die Abmahnung können Sie uns unkompliziert per Fax (030 – 547 103 72), per Email als eingescanntes Dokument ( mail@recht-hat.de)oder per Post zusenden.  Notwendige Formulare für unsere Beauftragung finden Sie hier.

Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Autor: Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht


Rechtsanwälte
Sievers & Kollegen

Kanzlei für Urheber- und Medienrecht, gewerblichen Rechtsschutz und IT-Recht

Sievers & Kollegen
Olympische Str. 10
D 14052 Berlin


Richtig beraten
030 323 01 590

Schreiben Sie uns







Newsletter


Ausgezeichnet.org