030 323 015 90 030 323 015 911 info@recht-hat.de Mo - Fr : 08:00 - 21:00 | Sa – So : 10:00 - 18:00
×

Abmahnung Rasch Rechtsanwälte für Universal Tocotronic Schall und Wahn

Abmahnung Rasch Rechtsanwälte für Universal Tocotronic Schall und Wahn

Die Rechtsanwälte Rasch aus Hamburg mahnen für Universal angebliche Urheberrechtsverletzungen an dem Album Schall und Wahn von den Tocotronics ab. Neben der Abgabe einer Unterlassungserklärung wird ein pauschaler Abgeltungsbetrag von 1200,00€ gefordert.

Das Album Schall und Wahn enthält folgende Titel:

1. EURE LIEBE TÖTET MICH
2. EIN LEISER HAUCH VON TERROR
3. DIE FOLTER ENDET NIE
4. DAS BLUT AN MEINEN HÄNDEN
5. MACHT ES NICHT SELBST
6. BITTE OSZILLIEREN SIE
7. SCHALL UND WAHN
8. IM ZWEIFEL FÜR DEN ZWEIFEL
9. KEINE MEISTERWERKE MEHR
10. STÜRMT DAS SCHLOSS
11. GESANG DES TYRANNEN
12. GIFT

Was ist jetzt zu beachten?

Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Autor: Rechtsanwalt Florian Sievers, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht


Rechtsanwälte
Sievers & Kollegen

Kanzlei für Urheber- und Medienrecht, gewerblichen Rechtsschutz und IT-Recht

Sievers & Kollegen
Olympische Str. 10
D 14052 Berlin


Richtig beraten
030 323 01 590

Schreiben Sie uns







Newsletter


Ausgezeichnet.org