Startseite Kontakt Seite drucken Sitemap

Sie haben eine Abmahnung wegen Filesharing der Kanzlei Schalast & Partner aus Frankfurt a.M. erhalten und wissen nicht, wie Sie sich verhalten sollen?

Die Rechtsanwaltskanzlei Schalast & Partner aus Frankfurt a.M. (Adresse: Rechtsanwälte Schalast & Partner, Mendelssohnstraße 75-77, 60325 Frankfurt am Main) versendet Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen in sog. Filesharing –Netzwerken im Auftrag von

  • 3p – Label
  • DigiProtect GmbH

Wir beraten Sie schnell und bundesweit wenn es um die Abwehr von Abmahnungen der Kanzlei Schalast & Partner in Frankfurt a.M. wegen Filesharing geht! Senden Sie uns die Abmahnung unkompliziert zu, wir beraten Sie umgehend:

  • per Fax: 030 – 323015911
  • per Email als eingescanntes Dokument an mail@recht-hat.de
  • oder per Post

Video Blog – Schalast & Partner

Download als PDF Hier finden Sie die notwendigen Formulare für unsere Beauftragung

Welche Forderung enthält die Abmahnung wg. Filesharing der Kanzlei Schalast & Partner?

  • Die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung
  • Die Zahlung eines pauschalisierten Schadenersatzes in Höhe von 480€

Was wird von der Kanzlei Schalast & Partner in Frankfurt a.M. abgemahnt?

  • Adoro – Für immer und Dich (DigiProtect GmbH)
  • Alex Deluxe – Party like a Rockstar (DigiProtect GmbH)
  • Amigos – Mein Himmel auf Erden (DigiProtect GmbH)
  • Amigos – Sehnsucht die wie Feuer brennt (DigiProtect GmbH)
  • Amigos – Weist du, was du für mich bist (DigiProtect GmbH)
  • Amorphis – Skyforger (DigiProtect GmbH)
  • Andreas Bourani – Eisberg (DigiProtect GmbH)
  • Andreas Bourani – Nur in meinem Kopf (DigiProtect GmbH)
  • Andy Borg – Santa Maria (DigiProtect GmbH)
  • Armin van Buuren – A State of Trance 2009 (DigiProtect GmbH)
  • Armin van Buuren – A State of Trance 2010 (DigiProtect GmbH)
  • Armin van Buuren – Imagine (DigiProtect GmbH)
  • Armin van Buuren – Not Giving Up on Love (DigiProtect GmbH)
  • ATB – Future Memories (DigiProtect GmbH)
  • Auguri – Fragmentary Evidence (DigiProtect GmbH)
  • Axel Fischer – Traum von Afrika (DigiProtect GmbH)
  • Behemoth – Evangelion (DigiProtect GmbH)
  • Blind Guardian – At The Edge Of Time (DigiProtect GmbH)
  • Brunner und Brunner – Best of the Best (2010) (DigiProtect GmbH)
  • Brunner und Brunner – Die 20 schönsten Balladen und Liebeslieder (DigiProtect GmbH)
  • Bushido feat. Glashaus – Steh´auf (3p – Label)
  • Cassandra Steen – Gebt Alles (DigiProtect GmbH)
  • Cassandra Steen – Tanz (DigiProtect GmbH)
  • Cassey Doreen – Girls Just Want To Have Fun (DigiProtect GmbH)
  • Deniz Koyu – Lose Control (DigiProtect GmbH)
  • D.O.N.S. – Earth Song (Big City Beats11) (DigiProtect GmbH)
  • Edward Maya – Stereo Love (DigiProtect GmbH)
  • Eluveitie – Evocation I – the Arcane Dominion (DigiProtect GmbH)
  • Farid Bang – Der letzte Tag Deines Lebens (DigiProtect GmbH)
  • Fedde le Grand – Back & Forth (DigiProtect GmbH)
  • Finger & Kadel – Aussergewöhnlich (DigiProtect GmbH)
  • Glashaus – Das Hier (3p – Label)
  • Glashaus – Neu (3p – Label)
  • Gotthard – Need to Believe (DigiProtect GmbH)
  • Groove Coverage Angeline (DigiProtect GmbH)
  • Inna – Sun is Up (DigiProtect GmbH)
  • Jamatami – Ma-Ya-Hi (DigiProtect GmbH)
  • Klaas – Your Own Way (DigiProtect GmbH)
  • Klaas meets Haddaway – What Is Love (DigiProtect GmbH)
  • Kool Savas – Aura (DigiProtect GmbH)
  • Kool Savas – John Bello Story 3 (DigiProtect GmbH)
  • Korpikaani – Karkelo (DigiProtect GmbH)
  • Ladioo – Peter Wackel (DigiProtect GmbH)
  • Luxuslärm – So laut ich kann (DigiProtect GmbH)
  • Menowin – If you stayed (DigiProtect GmbH)
  • Menowin – Waiting for Christmas (DigiProtect GmbH)
  • Micha Moor – Learn to fly (DigiProtect GmbH)
  • Micha Moor – Tonight (DigiProtect GmbH)
  • Niels van Gogh Vs. Daniel Strauss – Punkd (DigiProtect GmbH)
  • Nightwish – Imaginaerum (DigiProtect GmbH)
  • Nightwish – Storytime (DigiProtect GmbH)
  • Now or Never (DigiProtect GmbH)
  • Peter Wackel – Ladioo (DigiProtect GmbH)
  • Pietro Lombardi – Wenn das Liebe ist (DigiProtect GmbH)
  • Schrottplatz – Simulator 2011 (DigiProtect GmbH)
  • Scooter – J’adore Hardcore (Future Trance Vol.49) (DigiProtect GmbH)
  • Scooter – Jumping All Over The World- Whatever You Want (DigiProtect GmbH)
  • Scooter – Stuck on Replay (DigiProtect GmbH)
  • Scooter – The Sound Above My Hair (DigiProtect GmbH)
  • Scooter – Ti Sento (DigiProtect GmbH)
  • Scooter – Under The Radar Over The Top (DigiProtect GmbH)
  • Sol Noir – Superstring (DigiProtect GmbH)
  • Stereo Love – Edward Maya (DigiProtect)
  • Suffocation – Blood Oath (DigiProtect GmbH)
  • The Real Booty Babes – Like A Lady (DigiProtect GmbH)
  • Tobias Sammet´s Avantasia – Angel of Babylon (DigiProtect GmbH)
  • Traum von Afrika – Axel Fischer
  • Ute Freudenberg & Chris Lais – Auf den Dächern von Berlin (DigiProtect GmbH)
  • Vater Abraham (DigiProtect GmbH)
  • Walker & Daniels – Chicano (DigiProtect GmbH)

Was ist bei einer Abmahnung (wg. Filesharing) durch die Kanzlei Schalast & Partner zu beachten?

Vermeiden Sie ein kostspieliges Gerichtsverfahren, indem Sie die Abmahnung der Kanzlei Schalast & Partner nicht ignorieren und gesetzte Fristen nicht verstreichen lassen.

In urheberrechtlichen Abmahnungen werden meist Minimalfristen von 5 bis 7 Tagen gesetzt. Diese kurzen Fristen erscheinen im Vergleich zu Fristen in anderen Rechtsgebieten zu kurz. Mehrere Gerichte haben jedoch entschieden, dass aufgrund der Dringlichkeit bei Urheberrechtsverletzungen auch solche kurzen Fristen nicht zu beanstanden sind. Die Fristen sind daher unbedingt einzuhalten. Auch wenn Sie die Abmahnung nur durch einfachen Brief und nicht per Einschreiben erhalten haben, sollten Sie reagieren. Der Rechteinhaber bzw. die abmahnende Kanzlei ist nämlich lediglich verpflichtet nachzuweisen, dass die Abmahnung auf den Postweg gebracht wurde. Reagieren Sie nicht, kann bei einem zuständigen Landgericht eine einstweilige Verfügung gegen Sie beantragt werden.

Unterschreiben Sie die vorgefertigte Unterlassungserklärung der Kanzlei Schalast & Partner in Frankfurt a.M. nicht voreilig!

Sie sind nicht gezwungen, die vorgefertigte Unterlassungserklärung der Kanzlei Schalast & Partner in Frankfurt a.M. zu unterschreiben. Diese Unterlassungserklärung enthält für Sie nachteilige Klauseln und kann entsprechend abgeändert werden. Hierzu sollte jedoch rechtlicher Rat in Anspruch genommen werden, da die Unterlassungserklärung nicht beliebig abgeändert werden kann. Der Inhalt der Unterlassungserklärung muss sich an den individuellen Erfordernissen des Einzelfalls orientieren. Ob die Unterlassungserklärungen eher weit oder eng zu formulieren ist, richtet sich danach, in welchem Umfang Sie Musik/Filme/PC-Spiele in Tauschbörsen heruntergeladen bzw. zur Verfügung gestellt haben. Es kann in diesem Zusammenhang auch durchaus sinnvoll sein, sog. vorbeugende Unterlassungserklärungen gegenüber Rechteinhabern abzugeben, von denen Sie bisher nicht abgemahnt wurden, um Folgeabmahnungen zu vermeiden. Dies gilt insbesondere, wenn in der ersten Abmahnung ein Musikstück abgemahnt wurde, welches Teil eines Samplers ist (Beispielhaft: German Top 100, The Dome, Bravo Hits, Bravo Black Hits…). In diesen Fällen besteht die Gefahr von Folgeabmahnungen.

Zahlen Sie nicht voreilig den von der Kanzlei Schalast & Partner geforderten Betrag, die Höhe der von Schalast & Partner eingeforderten Beträge ist oft zu hoch.

Die Rechteinhaber fordern in den Abmahnungen Anwaltskosten und Schadenersatz, der angeblich durch die öffentliche Zugänglichmachung des Films/des Musikstücks/des PC-Spiels entstandenen sein soll. Wie der Schaden konkret entstanden ist und wie hoch er sein soll, können die Rechteinhaber meist nur schwer nachweisen. Dass die Rechtsanwaltskosten aufgrund der Vielzahl gleichartiger Schreiben tatsächlich entstanden sind, dürfte zweifelhaft sein. Die Erfahrung zeigt, dass sich die geforderten Beträge oft deutlich reduzieren lassen.

Wir beraten Sie bei Abmahnungen wg. Filesharing durch die Kanzlei Schalast & Partner in Frankfurt a.M..

Unsere Erfahrung für Ihr Recht:

Sievers & Coll. Rechtsanwälte
Rheinstraße 11
12159 Berlin

Tel.: 030 323 015 90
Fax: 030 323 015 911
Email: Mail@recht-hat.de
Internet: www.recht-hat.de