Startseite Kontakt Seite drucken Sitemap

AG Bochum weist Filesharingklage ab

18. Mai 2015, in der Kategorie Filesharing, Urheberrecht

Das AG Bochum hat eine Klage der KSM GmbH, vertreten durch Rechtsanwälte BaumgartenBrandt, abgewiesen. Anlass zur Klage war eine angebliche Urheberrechtsverletzung über den Internetanschluss der von uns im Rechtsstreit vertretenen Beklagten. Im Jahr 2010 erhielt die Beklagte eine Abmahnung der Rechtsanwälte BaumgartenBrandt, mit welcher sie als Anschlussinhaberin wegen der angeblichen Rechtsverletzung an dem Filmwerk „Stadt […]

[Keine Kommentare]

KSM GmbH verliert erneut vor dem Amtsgericht Charlottenburg

18. Mai 2015, in der Kategorie Filesharing, Urheberrecht

Die KSM GmbH, vertreten durch die Rechtsanwälte BaumgartenBrandt, hat erneut einen Rechtsstreit wegen angeblichen Filesharings vor dem Amtsgericht Charlottenburg verloren. Die KSM GmbH klagte vermeintliche Ansprüche auf Schadensersatz i.H.v. 400,00 € und vorgerichtliche Anwaltskosten i.H.v. 555,60 € wegen Filesharings des Filmes „Midnight Chronicles“ gegen ein von uns im Rechtsstreit vertretenes Ehepaar ein. Die Eheleute waren […]

[Keine Kommentare]

Filesharing: KSM GmbH unterliegt vor dem AG Charlottenburg

1. April 2015, in der Kategorie Filesharing, Urheberrecht

Das AG Charlottenburg hat mit Urteil vom 11.03.2015, Az.: 213 C 128/14, eine Klage der KSM GmbH, vertreten durch Rechtsanwälte BaumgartenBrandt, wegen Filesharings des Filmes „Never Surrender“ abgewiesen. Erneut konnten wir gegen die KSM GmbH, vertreten durch BaumgartenBrandt Rechtsanwälte, vor dem Amtsgericht Charlottenburg für einen unserer Mandanten einen Prozesserfolg erzielen. Mit der Klage hatten BaumgartenBrandt […]

[Keine Kommentare]

Amtsgericht Potsdam weist Filesharing-Klage ab

27. März 2015, in der Kategorie Filesharing, Urheberrecht

AG Posdam: Urteil vom 18.03.2015, Az.: 20 C 328/14 Filesharingklage abgewiesen Die Flut der Filesharing-Klagen hat längst auch das AG Potsdam erreicht. Uns liegt nun das erste von uns erstrittene Urteil aus Potsdam vor. Mit Urteil vom 18.03.2015 (Az.: 20 C 328/14) hat das AG Potsdam eine Klage der Foresight Unlimited LLC, vertreten durch BaumgartenBrandt […]

[Keine Kommentare]

Constantin Filmverleih GmbH, vertreten durch Rechtsanwälte Waldorf Frommer, klagt nun auch in Berlin

13. März 2015, in der Kategorie Filesharing, Urheberrecht

Filesharingklage Constantin Filmverleih GmbH vor dem AG Charlottenburg Uns ist heute eine Klage der Constantin Filmverleih GmbH, vertreten durch die Rechtsanwälte Waldorf Frommer, gegen eine Anschlussinhaberin auf Zahlung i.H.v. insgesamt 1.106,00 € wegen angeblichen Filesharings des Filmwerkes „New Kids Turbo“ über ihren Internetanschluss vorgelegt worden. Der Rechtsstreit ist vor dem Amtsgericht Charlottenburg anhängig. Während die […]

[Keine Kommentare]

Abmahnung jur-law Sebastian Wulff i.A.d. a45 Music GmbH

10. März 2015, in der Kategorie Filesharing, Urheberrecht

jur-law Rechtsanwalt Sebastian Wulff Abmahnung  im Auftrag von a45 Music GmbH für “The Black Pearl” (Scotty) Uns wurde eine Abmahnung der Rechtsanwaltskanzlei Sebastian Wulff (jur-law) aus Werl im Namen der a45 Music GmbH aus Sinn vorgelegt. Der Anschlussinhaber soll den Musiktitel “The Black Pearl” des Künstlers “Scotty” mithilfe eines P2P-Tauschbörsen-Programms widerrechtlich weltweit für Dritte zum Herunterladen angeboten haben. Hierin […]

[Keine Kommentare]

Filesharing-Urteil LG Rostock: Belehrungspflichten nach Erhalt einer Abmahnung

27. Februar 2015, in der Kategorie Filesharing, Urheberrecht

LG Rostock, Urteil vom 31.01.2014, Az.: 3 O 1153/13: Belehrungspflichten nach Erhalt einer Abmahnung, keine Pflicht ein Internetverbot zu erteilen Das LG Rostock hat in einem Filesharingfall entschieden und die Klage gegen einen Anschlussinhaber abgewiesen. Es entschied, dass ein Anschlussinhaber, der bereits eine Abmahnung erhalten hat und insofern Kenntnis davon hat, dass über seinen Internetanschluss […]

[Keine Kommentare]

Debcon Debitoren Management und Consulting GmbH versendet Klageentwürfe

25. Februar 2015, in der Kategorie Filesharing, Urheberrecht

Zur Zeit versendet das Inkassobüro Debcon GmbH wieder einmal Schreiben an eine Vielzahl unserer Mandanten. Die Schreiben sind im Wortlaut stets gleich: „Wir kommen zurück auf unser letztes Schreiben und können Ihre Nichtreaktion weder verstehen noch nachvollziehen. Bereits zuletzt kündigten wir an, weitere gerichtliche Schritte gegen Sie einzuleiten, sofern Sie die bereits genannte Frist fruchtlos […]

[Keine Kommentare]

Klageabweisung im Filesharing: Klage der I-ON New Media vom AG Charlottenburg abgewiesen

24. Februar 2015, in der Kategorie Filesharing, Urheberrecht, Urteile

Das Amtsgericht Charlottenburg hat mit Urteil vom 10.11.2014 erneut eine Klage wegen angeblichen Filesharings abgewiesen. Wir haben die Beklagte im Rechtsstreit vertreten. Die Beklagte war zusammen mit ihren bereits verstorbenen Ehemann Anschlussinhaberin. Im Jahr 2010 soll über ihren Internetanschluss eine Urheberrechtsverletzung durch Filesharing des Filmwerkes „Shamo – The Ultimate Fighter“ stattgefunden haben. Sie erhielt eine […]

[Keine Kommentare]

Klage der KSM GmbH, vertreten durch BaumgartenBrandt Rechtsanwälte, abgewiesen

12. Februar 2015, in der Kategorie Filesharing, Urheberrecht, Urheberrecht, Urteile

Das AG Charlottenburg hat mit Urteil vom 02.02.2015 (Az: 217 C 103/14) eine Klage wegen Filesharings des Filmes „Die Scharfschützen – der letzte Auftrag“ der KSM GmbH abgewiesen. Der Beklagten wurde im Rechtsstreit von uns vertreten. Die KSM GmbH hatte den Inhaber eines Internetanschusses im Jahr 2010 wegen angeblichen Filesharings des Filmes „Die Scharfschützen – […]

[Keine Kommentare]